Detail

Drucken

Montag, 21. Oktober / 19.30 Uhr

Fotoabend – Kamtschatka: Wildniswanderungen zu Vulkanen und Bären

Kamtschatka, die riesige Halbinsel im Pazifik im äussersten Osten Russlands, besticht durch unberührte Natur, viele aktive Vulkane und eine grosse Braunbärenpopulation. Res Grimm hat in den beiden Sommern 2017 und 2018 zusammen fünf Monate in dieser faszinierenden Welt verbracht. Im zweiten Jahr ist er alleine knapp zwei Monate lang über 700 km weit durch meist unberührte Natur gewandert, hat mehrere Vulkane bestiegen, viele Bären getroffen und einige Abenteuer erlebt. Davon wird er berichten.

Eintritt frei, Kollekte