Detail

Drucken

Ausstellung im Bistro bis am 25. Oktober

Comics, Cartoons & Karikaturen im Bistro präsentiert:

Ramsés Morales Izquierdo – Es war einmal in Europa

Ramsés Morales ist 1970 in Trinidad, Kuba, geboren. Schon in früher Kindheit entdeckte er die Leidenschaft für das Zeichnen. Nach erfolgreichem Abschluss der Kunstakademie in Trinidad, Kuba, schuf er viele Werke, wie Gemälde, Comic-Hefte, Illustrationen und Cartoons. Sie wurden in zahlreichen Solo- und Kollektiv-Ausstellungen in Kuba und international gezeigt. In Kuba hat sich Ramsés im Kreis der prominenten Cartoonisten etabliert. Seine Cartoons werden dort seit Jahren in allen wichtigen Medien veröffentlicht. Seit 2016 lebt Ramsés am Bodensee in der Schweiz. Täglich gibt er eine humoristische oder satirische grafische Meinung zu unterschiedlichen Themen aus Politik, Gesellschaft oder Geschichte ab. Seine Cartoons werden mittlerweile weltweit in Magazinen, Zeitungen und Zeitschriften veröffentlicht, hier in der Schweiz u.a. im Nebelspalter. Im Mai 2019 gewann er beim World Press Cartoon 2019 in Caldas da Rainha, Portugal den 1. Preis in der Kategorie«Editorial Cartoon».

www.ramsesdrawing.com

 

Ausstellung bis 25. Oktober im Bistro
Montag bis Freitag 9 – 22.30 Uhr
Samstag 15 – 22.30 Uhr