Detail

Drucken

Samstag 13. April | 14.00 – 22.00

 

Tag der Vielfalt

Das bunte Fest vom Interkulturellen Forum und der Alten Kaserne! Rund zwanzig Vereine und Gruppen aus Winterthur und Umgebung laden zum Tag der Vielfalt ein.

Nachmittags bieten wir viele kurze und kostenlose Workshops an: ukrainische Teigtaschen machen, Saz spielen, Jodeln oder tamilisch tanzen, ein Hennatattoo von eritreischen Künstlerinnen oder arabische Kalligraphie… und vieles mehr!

 

Auch für die Kleinen bieten wir Einiges: Facepainting oder einfache Spiele, rumänische Puppen basteln oder Süssigkeiten jagen – langweilig wird es sicher nicht.


Im ganzen Haus bieten wir Spezialitäten aus verschiedenen Kulturen an: von kurdischen Fleischspiessli über afghanische Kleinigkeiten bis zu salvadorianischen Empanados.

 

Um 18.00 öffnet unser grosser Saal die Türen: Mexikanischer Tanz, philippinischer Gospel, kurdische Saz und weitere Shows versprechen einen kurzweiligen Abend voller Überraschungen. Dazu gibt es typische Gerichte aus aller Welt.

 

Eintritt frei.

 

Detailliertes Programm

 

Mitwirkende: Afro Swiss Families, Albanische Frauen, Albanischer Kulturverein Dardania, Alevi-Bektaschi Kulturzentrum, Dar Al Farah, Femmes-Tische SRK, Griechischer Verein, Helena Schall, International Club Winterthur, Iranische Gruppe, JIL Church Philippines, Kurdische Gruppe, Kurdischer Frauenverein, Lo quel Local, Maria Plaza, Mexikanische Tanzgruppe Ticalli, Petra Hayoz-Furrer, Rumänischer Verein, Support Ukraina, Tamilische Organisation, Tamilischer Kulturverein.

 

Eine Zusammenarbeit von Interkulturelles Forum Winterthur und Alte Kaserne Winterthur.