Detail

Drucken

Samstag, 23. bis Sonntag, 24. Oktober / 12 - 12 Uhr

24 Stunden Comics

Über die Schulter zuschauen, wie 60 Zeichnerinnen und Zeichner aus der ganzen Schweiz ihre Comics zeichnen! Dabei kann man viele verschiedene Techniken der 9. Kunst kennenlernen. Am 24 Stunden Comics schreiben und zeichnen die Teilnehmenden innerhalb von 24 Stunden einen 24-seitigen Comic von A bis Z und springen dabei ins kalte Wasser: Der Start erfolgt ohne Vorarbeit, die Story wird vor Ort geschrieben und gezeichnet, koloriert und ausgeschmückt. Es darf gemalt, geklebt oder am Computer gezeichnet werden – die Technik ist frei, ebenso das Format des Comics und das Thema. Nach 24 Stunden müssen die Comics abgegeben werden. Wer einen vollständigen, 24-seitigen Comic vorlegen kann, «hat es geschafft». Erfahrene Comiczeichnerinnen und -zeichner sind ebenso gefordert wie jemand, der sich an den ersten Comic wagt.

Eintritt frei. Einlass nur mit Covid-Zertifikat. 

 

Mehr Infos